This country

Ich bin wahrlich kein England-Fanatiker. Als ich damals das Land verließ, sagte ich nur: "Two fingers, England!" Keine vier Wochen war ich wieder zu Hause in Deutschland, wollte ich nichts anderes als zurück auf die Insel, von denen Bewohnern manche Leute behaupten: Gott weiß, warum er sie auf eine Insel gesteckt hat.
Nevermind. Hier habe ich eine Ode an das Vereinigte Königreich gefunden, die fast erschöpfend Gründe aufzählt, warum man dieses Land mögen muss.
Jeder, der England mag, wird es mit Freude lesen. Jeder, der England nichts abgewinnen kann, wird vielleicht eher verstehen, warum es Menschen gibt, die dieses Land lieben.
Jeder, der noch nie dort gewesen ist, kann sich vielleicht nicht so richtig vorstellen, wie es ist, dort zu sein.
Jeder, der schon mal da gewesen ist, wird sich in jeder zweiten Zeile denken: ach ja, kenne ich, stimmt.

Also bitte: lest Euch den Artikel durch und bereut es nicht.
500beine - 18. Jun, 11:14

well, very german.
this country?
nö, der artikel.

Smithee - 18. Jun, 16:55

Schon vor langer Zeit gelesen, nciht bereut und an andere Anglophile weiterverschickt :o)
England rules!

Trackback URL:
http://madamesauvage.twoday.net/stories/3872823/modTrackback


Begegnungen
Cologne
England
Erinnerungen
La vie fabuleuse de la Mme S.
Mein 2006
Mein 2007
und außerdem
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren